Seite 1 von 1
14 Artikel gefunden

Hiblow Luftpumpen gehören aufgrund der Leistung und der Laufruhe zu den besten Belüfterpumpen für den Teich.

Auch in vielen Industiellen Anlagen wie Brauereien usw. haben die Hiblow Luftpumpen bereits Einzug gehalten. Das ist mit großer Wahrscheinlichkeit vor allem auf die Zuverlässigkeit dieser hochwertigen Luftpumpen zurückzuführen.
 

Techno Takatsuki war das erste Unternehmen welches bereits 1967 Luftpumpen mit elektromagnetischer Membranen der Produktreihe HIBLOW herstellte.

In unserer Anlage laufen diese Hiblow Luftpumpen zum Teil schon über 20 Jahre ohne Membranwechsel oder sonstige Ausfälle.

Für uns ist die Hiblow daher die beste Belüfterpumpe welche für Koi und Teich angeboten wird.

Beachten Sie daß im Sommer vor allem in der Nacht und am frühen Morgen der Sauerstoffgehalt im Teich am geringsten ist, sorgen Sie vor allem in diesen Zeiten für eine ausreichende Belüftung im Teich.


Hiblow XP

Wir werden oft gefragt warum wir die Hiblow XP Luftpumpe nicht im Programm haben.
Hier die Antwort:
Auch wir wollten die Hiblow XP Luftpumpe in unser Programm aufnehmen. Da wir aber von verschiedenen Kunden von den großen Problemen der Hiblow XP Serie erfuhren haben wir uns dazu entschlossen diese Luftpumpen nicht in unser Programm aufzunehmen.
Wer die grüne Hiblow Luftpumpe kennt weiß dass diese Luftpumpen über viele Jahre zuverlässig funktionieren, bei der weiß-blauen XP Luftpumpe ist dies wohl nicht mehr der Fall, diese schaltet ab einer bestimmten Temperatur einfach ab. Das mag wohl die Luftpumpe schonen, für Ihre Fische im Teich kann dies aber fatale Folgen haben. Die Wahrscheinlichkeit einer Überhitzung ist natürlich vor allem im Sommer gegeben, gerade in der Zeit wo der Sauerstoff von Ihren Fischen besonders benötigt wird.

Wir raten Ihnen daher: Setzen Sie nach wie vor auf die seit Jahrzehnten bewährte grüne Hiblow Luftpumpe und lassen Sie die Finger weg von der blau-weißen Hiblow XP