AquaForte DM Serie
Die Aquaforte DM Serie ist eine sehr leistungsstarke Teichpumpen Serie in hoher Qualität vor allem zur...
AquaForte EC Serie
Teichpumpen der EC Serie von Aquaforte Aquaforte Teichpumpen der EC Serie sind ideal für kleinere Teiche bei...
AquaForte O-Plus Pumpen
Die zuverlässige AquaForte O-Plus Teichpumpe Die AquaForte O-Plus Teichpumpen sind sehr preiswerte Filterpumpen...
AquaForte P-Serie
Die P-Serie Teichpumpen von AquaForte, wenns mal um richtig Power geht. Die AquaForte P-Serie besteht aus einer...
AquaForte Prime Vario Pumpen
Die Prime Vario Teichpumpen sind ab sofort in verschiedenen Ausführungen bei uns erhältlich. Durch die...
Auga Teichpumpen
Auga Teichpumpen in sehr hochwertiger Qualität als regelbare Teichpumpe oder auch als normale Pumpe zur...
Blue Eco Teichpumpen
Blue Eco - die Regelbare, auch "die sparsame Teichpumpe" genannt! Alle Blue Eco Pumpen sind regelbar sowie Pool...
FlowFriend Teichpumpen
Eine unserer Leistungsstärksten Pumpen: Die FlowFriend FlowFriend die hochleistungs Teichpumpen in hochwertiger...
Osaga Teichpumpen
Die leistungsstarken Osaga Teichpumpen für viele Anwendungen im Gartenteich, Koiteich und Schwimmteich...
Regelbare Teichpumpen
Warum regelbare Teichpumpen? -  Durch ein Steuergerät sind diese Pumpen universell regelbar und auf die...
Rohrpumpe
Rohrpumpen für den Teich und den Einbau in leistungsstarken Teichfiltern Eine Rohrpumpe ist...
Sicce Pumpen
Hochwertige Teich, Aquarien und Wasserspielpumpen der Firma Sicce für Profi Anwendungen
Speck Pumpen
Speck Pumpen Hocheffiziente Pumpen für Teiche und Aquakultur mit hervorragendem Preis-...
Tauchpumpen
Tauchpumpen für Schmutzwasser und für die automatische Bewässerung von verschiedenen Herstellern. Es gibt ganz flach...

Teichpumpen und die große Frage - Gibt es Bachlaufpumpen und Filterpumpen?

Wir haben bei unseren Teichpumpen bewusst auf die Suchbegriffe Bachlaufpumpen und Filterpumpen verzichtet. Unserer Meinung nach gibt es diese Begriffe gar nicht. Jede Pumpe kann eine Bachlaufpumpe oder Filterpumpe sein. Faktoren wie Höhenunterschied, Rohrlänge und Rohrquerschnitt spielen bei diesen Pumpen natürlich eine große Rolle. Anhand dieser Daten kann herausgefunden werden, ob eine Pumpe für den Einsatzzweck und zum Betrieb mit Ihrem Teichfilter geeignet ist und ob diese wirtschaftlich betrieben werden kann. Auch Tests können belegen, welches die beste Teichpumpe ist.

Welche Teichpumpe benötige ich für meinen Teichfilter?

Die Leistung der Teichpumpe richtet sich dabei immer nach dem maximalen Durchfluss des Filters. Die Leistung darf nach Abzug des Druckverlustes die Filterkapazität nicht überschreiten.

Kann ich eine Teichpumpe auch ohne Teichfilter betreiben?

Grundsätzlich kann eine Teichpumpe auch ohne Teichfilter betrieben werden. Leider wird dieser Sinn eher in Frage gestellt. In diesem Fall kann eine Teichpumpe welche das Wasser über einen Springbrunnen oder Wasserfall führt den Sauerstoffgehalt im Teichwasser erhöhen. Eine ohne Teichfilter betriebene Pumpe wird die Wasserqualität im Teich aber kaum verbessern.

Sehr viele Pumpen sind für Bachläufe mit geringer Höhe geeignet. Sollten jedoch große Höhen überwunden werden oder kleine Rohrquerschnitte zum Einsatz kommen müssen Pumpen verwendet werden, welche den gewissen Druck aufbauen können.

Teichpumpe falsch gekauft? Bei uns nicht! Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über den richtigen Pumpentyp.
Wir geben unser Bestes damit die Wasser Menge, welche Sie benötigen, am Ende auch an kommt.

Die Beratung ist bei uns absolut kostenlos - Die Rückgabe sollte jedoch ausgeschlossen sein!
Nach einer ausführlichen Beratung können Sie sicher sein, dass Sie die richtige Pumpe kaufen und dass es auch keinen Anlass gibt diese wieder zurückgeben zu müssen.
Wir nehmen also keine Teichpumpen zurück die gekauft wurden, ohne sich von uns beraten zu lassen.

Zur Wahl der richtigen Teichpumpe (oft auch als Bachlaufpumpe oder Filterpumpe benannt) spielen drei Faktoren eine maßgebliche Rolle.

  • Welche Wassermenge sollte mit der Teichpumpe tatsächlich umgewälzt werden?
  • Wie groß ist der Rohrquerschnitt?
  • Welche Höhe muss von Oberkante Wasseroberfläche bis zum Überlaufpunkt überwunden werden?

Sind diese Werte bekannt, so kann anhand der Pumpenkennlinie und des Druckverlustes in den Rohrleitungen die richtige Teichpumpe gewählt werden.

Achtung: Teichpumpen sind generell nicht selbst ansaugend und müssen immer unter dem Wasserspiegel installiert werden.
Wünschen Sie eine Beratung zu Teichpumpen, Filterpumpen, Bachlaufpumpen oder zur richtigen Dimensionierung Ihrer Pumpe? Wir helfen gerne!


Seite 1 von 1
6 Artikel gefunden
ab 173,00 € *

AquaForte DM Serie 12 Volt Niedervolt Teichpumpe

Die beliebte Aquaforte DM Teichpumpe (früher unter dem Namen Ecomax...

ab 115,00 € *

AquaForte DM Serie 220 Volt Teichpumpe

Die AquaForte DM-Serie Teichpumpe ist eine energiesparende Teich und...

ab 398,50 € *

VarioFlow® E - regelbare Teichpumpe

Die regelbare Teichpumpe Auga VarioFlow® E ist 0-100% regelbar und kann...

ab 193,50 € *

Auga AquaFlow® Teichpumpen

Auga AquaFlow® Teichpumpen sind mit sehr energieeffizienten...

ab 323,00 € *

VarioFlow® Inline - regelbare Teichpumpe

Auga VarioFlow® inline Teichpumpen sind extrem platzsparend und regelbar....

ab 179,00 € *

AquaForte DM Vario S - regelbare Teichpumpe

AquaForte DM Vario S - Die regelbare unter den AquaForte DM Pumpen. Die DM...

Teichpumpen für alle Teicharten wie Schwimm-, Garten- und Koiteiche.

Bei der Auswahl der Teichpumpe sollte aber immer auf die Leistung bei einer bestimmten Höhe geachtet werden. Es gibt Teichpumpen, welche zwar zur Umwälzung großer Wassermassen geeignet sind, welche aber keinen Druck aufbauen können und somit nicht für Bachläufe usw. geeignet sind.

Wir führen professionelle Fontänen Pumpen, Filterpumpen, Bachlaufpumpen, Schwerkraftpumpen, selbst ansaugende Pumpen, Rohrpumpen, Pumpen für kleine Wasserspiele usw., also Teichpumpen für jede Anwendung.

Rohrpumpen sind ideal zur Verwendung in Verbindung mit unserem X-Fil Endlosbandfilter, dieser wurde speziell für den Einbau von Rohrpumpen konzipiert.

Mittlerweile sind regelbare Pumpen sehr beliebt. Mit den regelbaren Teichpumpen kann der Flow je nach Anforderung an die aktuellen Verhältnisse angepasst werden.
Unsere hochwertigste regelbare Teichpumpe ist sicherlich die Blue Eco Teichpumpe, welche sich über viele Jahre bei vielen tausend Teichbesitzern bestens bewährt hat.
Die Firma AquaForte hat im Jahr 2016 zusätzlich eine DM Vario S regelbare Teichpumpe auf den Markt gebracht, welche im günstigen Preissegment absolut Ihre Dienste leistet.

Die häufigsten Fragen unserer Kunden

  • wo platziert man die Teichpumpe am besten? - Eine Teichpumpe als Filterpumpe oder Umwälzpumpe platziert man am besten an der tiefsten Stelle im Teich oder im Klarwasser Bereich des Teichfilters. Eine Rohrpumpe Teich kann auch als Strömungspumpe eingesetzt werden
  • welches ist die beste Teichpumpe? - Das kann nicht generell gesagt werden. Wir empfehlen vor allem die Pumpen von AquaForte und Osaga mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Wie lang sollte ich die Teichpumpe laufen lassen? - Die Teichpumpe sollte rund um die Uhr, also 24 Stunden am Tag laufen damit die Filterbakterien im Teichfilter optimal versorgt werden. Über den Winter, wenn die Fütterung eingestellt wird kann die Teichpumpe abgebaut werden.
  • Wie kann ich die Teichpumpe überwintern? - Wir empfehlen die Pumpe nach Anweisung in der Gebrauchsanleitung zu reinigen. Hierzu wird der Pumpenkopf abgebaut und der Rotor entnommen. Der Stator und der Rotor sollte mit einem geeigneten Pumpenreiniger oder Entkalker von Schmutz und Ablagerungen gereinigt werden. Danach kann die Pumpe an einem Trockenen und Frostfreien Ort über den Winter gelagert werden.
  • Was kostet eine Teichpumpe an Strom? - Die Watt Zahl ist bei jeder Pumpe angegeben. Diese Zahl muss mit 24 multipliziert werden da die Teichpumpe am Teich 24 Stunden laufen muss. Dieser errechnete wert dann mit dem Strompreis multiplizieren.
  • Welche Teichpumpe ist für einen Teich mit 30000 Litern geeignet? Das Teichvolumen sollte bei einem Koiteich ca. alle 1-2 Stunden einmal umgewälzt werden. Wenn der Druckverlust durch zu überwindende Höhen nicht allzu groß ist, kann man normalerweise eine Teichpumpe, welche mit 30000 Litern angegeben ist kaufen.
  • Was bedeutet Förderhöhe bei Teichpumpen? Bei jeder Pumpe ist eine maximale Förderhöhe angegeben. Lassen Sie sich aber von diesem Wert nicht täuschen. Diese Höhe kann der jeweilige Pumpentyp nur theoretisch erreichen. Bei jeder Installation findet ein zusätzlicher Druckverlust durch zu überwindende Höhe und Reibungsverlust in Schläuchen oder Rohrleitungen statt.
  • Welcher Schlauch sollte verwendet zwischen Pumpe und Teichfilter verwendet werden? - Umso größer umso besser. Verwenden Sie mindestens den Schlauch, welcher zur größten Tülle der Pumpe passt.
Die perfekte Teichpumpe mit geringem Energieverbrauch für den Filter im Teich und Aquarium bei Koigarten Müller günstig kaufen.