Unsere Meinung zu Vliesfiltern

Vliesfilter

Wir wollen nicht nur verkaufen, wir wollen durch eine ehrliche Beratung zufriedene Kunden!
Filtervlise werden direkt vom Hersteller bezogen somit können diese zu attraktiven Preisen an unsere Kunden weiterverkauft werden.
Durch den Verkauf von hochwertigen Filtervliesen kommen wir natürlich oft in Kontakt mit den Besitzern von Vliesfiltern dabe stellen wir fest das sich hier die Begeisterung in Grenzen hält.
Sehr oft macht den Leuten ein sehr hoher Vliesverbrauch zu schaffen was nicht zuletzt nur auf eine zu kleinen Filter, oder zu viel Pumpenleistung zurückzuführen ist. Auch Vliesfilter welche optimal auf Teichgröße und Pumpenleistung abgestimmt sind verbrauchen einige Rollen des recht teueren Filtervlieses. Da können schnell mal mehrere Hundert Euro im Jahr für Filtervlies zustande kommen.

Eigentlich klar, dass die Koihändler mit diesen, schon in der Anschaffung sehr teuren Geräten werben, denn auch mit den Vliesverkäufen lassen sich enorme Umsätze erzielen.

Was ist wenn der Teichbesitzer gerade im Urlaub ist und die Vliesrolle zuende geht? Immer wider hören wir von diesem Problem, vor allem in den Sommermonaten kommt es schon mal vor daß so eine Rolle nach wenigen Tagen durchgelaufen ist.

Als ein zusätzliches Problem stellt sich sehr oft die Entsorgung des schmutzigen verbrauchten Filtervlies dar. Da die meisten Vliese nicht verrottbar sind müssen diese über den Hausmüll entsorgt werden. Wir haben es selbst schon erlebt dass übel stinkende Vliesrollen bis zur Entsorgung neben dem Teich gelagert wurden.
Die Müllberge sind auf der ganzen Welt eh schon so groß wobei es Im Teichbereich so einfach wäre diese Müllberge zu umgehen. Im Teich entsteht  nur organischer Schmutz welcher eigentlich nicht Bedenklich ist für Umwelt, Mensch und Tier.

Wasserwechsel müssen sowieso gemacht werden, da auch die lebensnotwendigen Mineralien für Ihre Fische aus dem Wasser gefiltert werden. Auch diese Kosten entstehen für den Kunden genauso wie die Energie für Pumpen usw. (die hat man auch bei anderen Filtersystemen)


Vorteile von Vliesfiltern:
Dem Wasser werden sehr feine Schmutzpartikel entzogen

Nachteile von Vliesfiltern:

  • meist hohe laufende Kosten durch hohen Vliesverbrauch
  • Mineralien werden dem Wasser entzogen und müssen manuell wieder zugeführt werden
  • regelmäßige Wasserwechsel sind zwingend erforderlich
  • Biologische Filter sind zusätzlich erforderlich
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Wenn die Vliesrolle verbraucht ist muss diese gewechselt werden. Hier liegen die Vorteile natürlich bei Endlosbandfiltern und Trommelfiltern


Wir empfehlen Ihnen deshalb Endlosbandfilter oder Trommelfilter.
Diese Filter haben einen etwas höheren Anschaffungspreis laufen aber dafür fast vollautomatisch(der etwas höhere Anschaffungspreis amortisiert sich meist bereits nach kurzer Zeit). Es braucht kein Vlies gewechselt werden und auch wenn Sie vom Urlaub nachhause kommen haben Sie noch kristallklares Wasser! Lesen Sie hierzu auch den Artikel über Vor- und Nachteile von Endlosbandfiltern und Trommelfiltern.


Spielzeug ist sehr oft aus Plastik, In Industriellen Firmen werden Sie kaum eine Plastik Maschine finden, daher setzen Hersteller von hochwertigen Geräten und Teichfiltern meist auf Edelstahl in V4A Qualität.

Unseren Kunden zuliebe, auch wenn für uns keine Folgegeschäfte durch Vlieskäufe entstehen.